Präsentation der Frankenbadfreunde bei den Planungszellen zur Bürgerbeteiligung

Der wichtigste Teil des Bürgerbeteiligungsverfahrens zur Gestaltung der Bonner Bäderlandschaft ist gestartet: Vom 02. bis 05.09. und vom 09. bis 12. September finden vier Planungszellen statt. Die 100 als BürgergutachterInnen ausgewählten BonnerInnen können sich in dieser Zeit umfangreich zu allen Fragen rund um die Bonner Bäderlandschaft  informieren und sich eine Meinung bilden.

Frankenbadplatz

Heute und am kommenden Dienstag stellen sich auch die Frankenbadfreunde den TeilnehmerInnen der Planungszellen kurz vor. Die dafür erstellte Präsentation könnt ihr hier herunterladen (PDF).

Aktuelle Informationen zur Bürgerbeteiligung bei der Gestaltung der Bonner Bäderlandschaft sind auf www.bonn-macht-mit.de zusammengestellt.

Frankenbadfreunde beim Tag des offenen Denkmals

Frankenbadfreunde beteiligen sich wieder beim Tag des offenen Denkmals

Das diesjährige Motto des Tags des offenen Denkmals am Sonntag, den 08.09.2019 ist: „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“.

Auf den Spuren August Mackes führt Hildegard Kinzel zu den Baudenkmälern im Macke-Viertel, die dem Künstler wiederholt als Motiv dienten (Alter Friedhof, Marienkirche, Frankenbadplatz, August-Macke-Haus und Umgebung).

August Mackes viertelbezogene Werke geben Aufschluss über seine künstlerische Auseinandersetzung mit unterschiedlichen künstlerischen Strömungen seiner Zeit. Zugleich wird anhand der denkmalgeschützten Motive und deren Umgebung die Entwicklung im Denkmalschutz thematisiert.

Treffpunkt: Bornheimer Straße / Eingang Alter Friedhof um 10.00 Uhr