Präsentation der Frankenbadfreunde bei den Planungszellen zur Bürgerbeteiligung

Der wichtigste Teil des Bürgerbeteiligungsverfahrens zur Gestaltung der Bonner Bäderlandschaft ist gestartet: Vom 02. bis 05.09. und vom 09. bis 12. September finden vier Planungszellen statt. Die 100 als BürgergutachterInnen ausgewählten BonnerInnen können sich in dieser Zeit umfangreich zu allen Fragen rund um die Bonner Bäderlandschaft  informieren und sich eine Meinung bilden.

Frankenbadplatz

Heute und am kommenden Dienstag stellen sich auch die Frankenbadfreunde den TeilnehmerInnen der Planungszellen kurz vor. Die dafür erstellte Präsentation könnt ihr hier herunterladen (PDF).

Aktuelle Informationen zur Bürgerbeteiligung bei der Gestaltung der Bonner Bäderlandschaft sind auf www.bonn-macht-mit.de zusammengestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.