Einladung zur 1. Stadtteilkonferenz im Macke-Viertel

Das Quartiersbüro im Macke-Viertel lädt herzlich zur Stadtteilkonferenz ein. Wer sich für das Viertel engagieren möchte, hat hier die Möglichkeit, sich einzubringen.

Hier der Originaltext der Einladung:

Sehr geehrte Interessierte im Macke-Viertel, wir laden Sie herzlich ein zu unserer 1. Stadtteilkonferenz im Macke-Viertel in der Bonner Nordstadt am Samstag, 10. November 2018 von 10.00-13.00 Uhr.

Wie wünschen Sie sich die Zukunft des Macke-Viertels in der Bonner Nordstadt?
Sie wünschen eine Veränderung bzw. eine Verbesserung der Möglichkeiten in Ihrer Wohnumgebung/Betriebsumgebung?

Sind Sie zufrieden mit dem Angebot und den Möglichkeiten in Ihrem Viertel?

Tauschen Sie sich aus mit Bewohnerinnen und Bewohnern des Viertels, Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitikern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadt Bonn, Inhaberinnen und Inhabern von ansässigen Betrieben sowie Vereinen und Initiativen, Kirchen, Moscheen und sozialen Einrichtungen vor Ort…

Nehmen Sie teil an der Konferenz in der Aula der Karlschule/Abendrealschule, Dorotheenstraße 126 in 53111 Bonn und diskutieren Sie mit über die Zukunft des Macke-Viertels in der Bonner Nordstadt. Ihre Meinung ist gefragt!

Ein kleiner Imbiss sorgt für Ihr leibliches Wohl! Kinderbetreuung finden Sie vor Ort. Die Räume sind barrierefrei.

Melden Sie sich unverbindlich und kostenfrei an, wir freuen uns auf Sie!

DRK-Quartiersbüro im Macke-Viertel
Tel.: 0228 -18 03 43 34
mackeviertel@drk-bonn.de

Einladung als PDF zum Herunterladen>>

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.