Dachsanierung Frankenbad kann in 2019 starten

Wir freuen uns sehr, dass der Rat in der letzten Ratssitzung mit den Stimmen von SPD, Grüne, Linke, BBB und Sozialliberalen die Bereitstellung der Gelder für die Dachsanierung des Frankenbades beschlossen hat! Damit hat unser stetiger, über 1,5 Jahre andauernder Einsatz nun endlich zum Erfolg geführt.

Im Bürgerausschuss haben Verwaltung und Politik bei der Beratung unseres Bürgerantrags zugesichert, dass dieser Ratsbeschluss zügig umgesetzt wird. Damit ist der erste Schritt zum Erhalt des Baudenkmals Frankenbad und Frankenplatz, dem zentralen Begegnungsort für die ganze Nordstadt, getan.

Die Frankenbadfreunde danken auch CDU und FPD für ihren gemeinsamen Antrag, mit dem sie zum Ausdruck gebracht haben, dass sie zu ihrer Zusage stehen, das Baudenkmal Frankenbad – unabhängig von der Nutzungsfrage – in der Bausubstanz denkmalgerecht zu erhalten.

Ebenso danken wir allen Unterstützern unserer Unterschriftenaktion! Wir freuen uns darüber, dass weit mehr als 1.000 Unterschriften zusammen gekommen sind. Diese werden wir an Frau Bezirksbürgermeisterin Brigitta Poppe-Reiners übergeben.

Einen guten Überblick über die Vorgänge in der Ratssitzung gibt der kurze Bericht im Bonner General-Anzeiger:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Stadtrat-beschließt-Erneuerung-des-Frankenbades-article3958384.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.